Wolfgang Müller – Bürgermeister für Wald!

Wolfgang Müller soll nach dem Willen der Walder CDU neuer Bezirksbürgermeister in Solingens ältestem Stadtteil werden. Die Christdemokraten wählten ihren Stv. Vorsitzenden auf den ersten Platz ihrer Liste für die Wahl der Walder Bezirksvertretung am 13. September 2020.

Auf die weiteren 15 Plätze ihrer Liste wählte die CDU im Walder Stadtsaal Michael Klaas, Rosemarie Emons, Martin Hartmann, Immo Jähner, Anke Kuhn, Alexander Gutknecht, Martin Röhrig, Silvia Hakenberg, Horst Gabriel, Horst Sammer, Rita Pickardt, Stephan Hoffmann, Peter Strotmann, Lars Pickardt und Fabian Kesseler.

Der Ur-Walder Wolfgang Müller ist evangelisch und seit vier Jahrzehnten mit seiner Frau Monika verheiratet. Die beiden haben drei erwachsene Kinder und werden bald zum vierten Mal Großeltern. Müller engagiert sich seit Jahrzehnten in seinem Stadtteil. Er ist Vorsitzender des Walder Bürgervereins. Bis zu seiner Pensionierung war der 68-jährige bei der Solinger Stadtverwaltung – zuletzt als Leiter der Statistik-Stelle – tätig.

Müller betonte, dass er das ehrenamtliche Netzwerk in Wald unterstützen und stärken wolle. Ihm und dem gesamten Stadtteil will er unter den Solinger Stadtteilen und gegenüber der Stadtverwaltung eine Stimme geben. Besonders am Herzen liegen dem Koordinator des Solinger Runden Tisches Radverkehr die Stadtteil-Entwicklung sowie die Weiterentwicklung des Kindergarten- und Schulstandortes.

„Gemeinsam für Wald! Gemeinsam machen wir Wald besser!“, verspricht Wolfgang Müller der Walder Bürgerschaft und lädt diese ein, gemeinsam für Wald zu wirken.

Für weitere Informationen:

Nina Ganzer-Hensel, Tel.-Nr. 0212/6454640

Zurück