Haug in Vorstand des Landesfachausschusses Europa der CDU NRW gewählt

Foto: MSC / Preiss

PRESSEMITTEILUNG

Haug in Vorstand des Landesfachausschusses Europa der CDU NRW gewählt
 
Der Vorsitzende der CDU Solingen, Sebastian Haug, ist am 28.04. in Münster in den Vorstand des Landesfachausschusses „Europakonferenz" der CDU Nordrhein-Westfalen gewählt worden. Haug führt damit konsequent sein Engagement in einem seiner politischen Interessensschwerpunkte fort: „Die europäische Einigung liegt mir seit jeher am Herzen. Schon während meines Studiums war Europarecht mein Wahlfach und zwischen erstem Staatsexamen und Referendariat habe ich in Brüssel für den damaligen Europaagbeordneten und heutigen Präsidenten des Europäischen Rechnungshofes Klaus-Heiner Lehne gearbeitet. Die Europäische Union ist und bleibt das bedeutendste Friedensprojekt in der Geschichte unseres Kontinents und wir sind alle aufgefordert, unseren Beitrag hierzu zu leisten." 
 
Zu seiner fachlichen Unterstützung richtet der Landesvorstand der CDU NRW verschiedene Fachausschüsse ein, die in der Regel für die Dauer einer Legislaturperiode gewählt werden. Vorsitzender des Fachausschusses „Europakonferenz" ist der Europaabgeordnete Dr. Peter Liese. 
 
„Gerade jungen Menschen muss die Bedeutung eines geeinten Europas und die Vorteile, die es nicht nur im Arbeits- und Wirtschaftsleben für uns mit sich bringt, immer wieder vor Augen geführt werden, damit sie dies nicht für selbstverständlich halten. Deshalb erachte ich die Europawoche, die gerade auch an vielen Schulen in Solingen läuft, für ein ganz wesentliches Projekt. Ich möchte mich für eine Stärkung des Rolle der Europapolitik einsetzen - gerade in einer Zeit, in der die EU als Institution in der Kritik steht und durch den Brexit erstmalig ein Mitglied verliert."

Zurück